Sprachumschalter: English
Sie sind hier:
Hauptinhalt:

Aktuelle Themen der Nachrichtentechnik


BBB-Meeting-Raum


Organisation

Lehrende

Vorlesungen: Prof. Dr.-Ing. Volker Kühn

Seminar: Steffen Steiner, Clemens-Konrad Müller

Planung und Umfang

Sommersemester

Vorlesungen 3 SWS, Seminar 1 SWS

Leistungspunkte: 6

Voraussetzungen

Grundlagenwissen in Nachrichtentechnik

Prüfungsvorleistungen

keine

Prüfung

Kolloquium (Vortrag mit Diskussion)

Ziel

  • Kennenlernen grundlegender Ansätze und Aussagen der Informationstheorie für moderne Kommunikationssysteme, insbesondere Relay-Systeme
  • Ergebnisse werden gemeinsam erarbeitet
  • Präsentieren eines ausgewählten Themas


Inhalt (Folien unter StudIP verfügbar!)

Stochastische Prozesse

  • Wahrscheinlichkeiten und Wahrscheinlichkeitsdichtefunktionen
  • Momente, Korrelationen
  • Zentraler Grenzwertsatz

Einführung in die digitale Datenübertragung

  • Struktur digitaler Übertragungssysteme
  • Digitale Modulation
  • Leistungsfähigkeit für AWGN- und Fading-Kanäle

Einführung in die Informationstheorie

  • Definition von Entropie und Transinformation
  • Kanalcodierungstheorem von Shannon
  • Kanalkapazität für AWGN-Kanal
  • Ergodische und Ausfallkapazität für Fading-Kanäle

Mehrnutzerinformationstheorie

  • Vielfachzugriffsverfahren (TDMA, FDMA, CDMA, SDMA)
  • Kapazitätsregionen, Summenrate
  • Detektionsstrategien

Relay-Systeme

  • Einführung in die Relay-Kommunikation
  • Relay-Protokolle (AF, DF, CF und verwandte Protokolle)
  • Kapazitätsgrenzen von Relay-Systemen


Literatur

  • D. Tse and P. Viswanath: "Fundamentals of Wireless Communications", Cambridge University Press, 2005
  • Andrea Goldsmith: "Wireless Communications", Cambridge University Press, 2005
  • Peter Adam Höher: "Grundlagen der digitalen Informationsübertragung", Springer Vieweg, 2013
  • Karl-Dirk Kammeyer: "Nachrichtenübertragung", Teubner Verlag, 2008