You are here: Home » Teaching » Courses » Signal- und Systemtheorie 

[Start of content]

Signal- und Systemtheorie

Modulnummer IEF

1351190

ECTS-Punkte

6

Studiengang

Elektrotechnik

Informationstechnik/Technische Informatik

Mathematik

Wirtschaftsingenieurswesen

Lehrender

Vorlesung: Prof. Dr.-Ing. Sascha Spors

Übung: Dipl.-Inf. Till Rettberg

Präsenzlehre

Vorlesung: 3 SWS

Übung: 2 SWS

Ziel

In dieser Vorlesung wird die Theorie zeitkontinuierlicher und zeitdiskreter Signale sowie der linearen zeitinvarianten (LTI) Systeme behandelt.

Angebot

im Sommersemester

Voraussetzungen

keine

Inhalt

     

  • Signale im Zeitbereich
  • Beschreibung von Systemen im Zeitbereich
  • Die Fourier-Transformation
  • Die Laplace-Transformation
  • Beschreibung von Systemen im Spektralbereich
  • Systemeigenschaften und spezielle Systeme
  • Realisierbarkeit von Systemen
  • Sprache
  • Zeitliche Abtastung von Signalen
  • Die zeitdiskrete Fourier-Transformation
  • Die diskrete Fourier-Transformation
  • Die z-Transformation
  •  

Prüfungsvorleistungen

keine

Prüfung

Klausur, 90 min

Lehrmaterial

Die Lehrmaterialien werden auf Stud.IP zur Verfügung gestellt.

[End of content]

Site search

Contact

Sekretariat INT

Phone:   0381 / 498-7301
Fax:   0381 / 498-7302
Room:   W: 8234
E-Mail:   nt-sekretariat.et(at)uni-rostock.de

Institut für Nachrichtentechnik
R.-Wagner-Str. 31 (Haus 8)
18119 Rostock/Warnemünde

Latest News

Verteidigung der Masterarbeit

Termin: 13.09.2017

Show all Articles

Examination dates, change of lectures and the like