Sie befinden sich hier: Startseite » Studium » Studentische Arbeiten 

[Beginn des Inhalts]

Themen für studentische Arbeiten am Institut für Nachrichtentechnik

Studenten/-innen, die durch die Vorlesungen und Seminare an unserem Institut die Vielfältigkeit der Nachrichtentechnik kennengelernt haben und weiter interessiert sind ihre  Kenntnisse zu vertiefen, bieten wir Themen in verschiedenen Forschungs- und Anwendungsgebieten an (s. offene Themen). Mit einem kompetenten Betreuer können sie auch individuell ihr Aufgabengebiet besprechen, sowie ihre eigenen Ideen und Vorstellungen mit einfließen lassen. Wir freuen uns auf eine gemeinsame Zusammenarbeit.

Übersicht:

Offene Themen

Art der Arbeit Thema Arbeitsgruppe Ansprechpartner
Bachelor / Master / Software Investigation of machine learning techniques for classification of scientific texts Prof. Spors Dr. Frank Krüger
Bachelor Anwendung von Compressed Sensing in der Schallfeldanalyse Prof. Spors Prof. Spors
Bachelor Implementierung von Vector-Base Amplitude Panning Prof. Spors Prof. Spors
Bachelor Bestimmung von Panning-Funktionen durch binaurale Modelle Prof. Spors Prof. Spors
Master Kompressionsmatrixoptimierung zur Übertragung korrelierter Sensordaten Prof. Kühn DI Clemens-Konrad Müller
Master Implementierung einer 3D-Benutzerschnittstelle für räumliche Audiowiedergabe Prof. Spors Prof. Spors
Master Localization of mobile users based on time-of-arrival and direction-of-arrival estimation algorithms in non line-of-sight environments Prof. Weber Prof. Weber
Masterprojekt Reconstruction of Signals Compressed by Distributed, Information Bottleneck Optimized Quantizers Prof. Kühn DI Steffen Steiner
Bachelor / Master / Projekt Aufbau und Inbetriebnahme eines FMCW-Radarsystems Prof. Weber Prof. Weber
Bachelor / Master Reproducibility of Jupyter Notebook Analyses Prof. Spors M.Sc. Max Schröder

Laufende Arbeiten

Art der Arbeit Thema Betreuer Bearbeiter Beginn
Masterarbeit Audiotorisches Modell zur Lokalisierung in der Schallfeldsynthese M.Sc. Fiete Winter, Prof. Spors Felix Immohr 07/2019
Masterarbeit Auditory Localisation Model based on a Deep Neural Network M.Sc. Fiete Winter, Prof. Spors Vishwesh Vishwesh 04/2019
Spezialisierungsmodul EE Investigating Artificial Neural Networks with Quantized Representations DI Clemens-Konrad Müller, Prof. Kühn Siddarth Marwaha 03/2019
Spezialisierungsmodul EE Analysis and Implementation of Deterministic Information Bottleneck and Agglomerative Information Bottleneck DI Clemens-Konrad Müller, Prof. Kühn Muhammad Asad Khan Durrani 03/2019
Spezialisierungsmodul EE Implementation and Comparison of Iterative Information Bottleneck and Parametric Information Bottleneck DI Clemens-Konrad Müller, Prof. Kühn Amirarsalan Moatazedian 03/2019
Spezialisierungsmodul EE Distributed Lossy Compression and Turbo Reconstruction DI Steffen Steiner, Prof. Kühn Waheed Ejaz 03/2019
Masterarbeit Optimizing the Compression in Distributed Sensor Systems with the Alternating Information Bottleneck Principle DI Steffen Steiner, Prof. Kühn Jeremy Aweda 03/2019

Abgeschlossene Arbeiten 2019

Art der Arbeit Thema Betreuer Bearbeiter Beendet
Bachelorarbeit Zur Wahrnehmbarkeit von Impulsantwortgrundrauschen bei Anwendungen der virtuellen Akustik M.Sc. Wiebke Hahne, Prof. Spors Tim Scheel 05/2019
Masterarbeit Target angle separation in automotive radar systems with complexity reduced deterministic maximum likelihood Dr. Christian Westhues, Prof. Weber Subodh Mohanrao Kurkute 05/2019
Masterarbeit Untersuchung und Auswertung von Bildinformationen in einer Bienenbeute zur Bestimmung von zoologischen Markern Dr. Richter, Prof. Kühn Stephan Pöhland 04/2019
Spezialisierungsmodul EE Analyse und Implementierung von Sequential Information Bottleneck und KL-means Information Bottleneck DI Steffen Steiner, Prof. Kühn Muhammad Aziz Ur Rehman 03/2019
Spezialisierungsmodul EE Informationstheoretische Optimierung von Quantisierung bei unvollständiger Kanalkenntnis DI Steffen Steiner, Prof. Kühn Pouya Afshin 03/2019
Spezialisierungsmodul EE Optimierung von verteilter Quantisierung statistisch abhängiger Signale mit der Information-Bottleneck-Methode DI Clemens-Konrad Müller, Prof. Kühn Jeremy Aweda 03/2019
Spezialisierungsmodul EE Optimierung von verteilter Quantisierung unter individuellen Ratenbeschränkungen mit der Information-Bottleneck-Methode DI Clemens-Konrad Müller, Prof. Kühn Ramya Vasist 03/2019
Spezialisierungsmodul EE Analyse des Konvergenzverhaltens von Alternating Information Bottleneck für gemeinsame Optimierung verteilter Quantisierung DI Clemens-Konrad Müller, Prof. Kühn Waheed Ejaz 03/2019
Spezialisierungsmodul EE Compressed Sensing using the Alternating Direction Method of Multipliers M.Sc. Daniel Franz, Prof. Kühn Fazal Fawad 03/2019
Masterarbeit Classification of environmental, psychological and emotional factors from audio recordings Dr. Frank Krüger, Prof. Spors Sergej Bauer 03/2019
Masterarbeit Optimization of a robust modulation and coding scheme for vehicular dark light communication DI Claas Tebrügge, Dr. Richter, Prof.  Kühn Gauri Joshi 02/2019
Masterarbeit Detection of structured signals with Hybrid Approximate Message Passing M.Sc. Daniel Franz, Prof. Kühn Asad Ali 01/2019

Archiv

Ältere Arbeiten

Richtlinien für Studienarbeiten

Vorlage (PDF)

Vorlage (Tex als zip-Datei)

[Ende des Inhalts]

Webseiten- und Mitarbeitersuche

Kontakt

Sekretariat INT

Tel:   0381 / 498-7301
Fax:   0381 / 498-7302
Raum:   W: 8234
E-Mail:   nt-sekretariat.et(at)uni-rostock.de

Institut für Nachrichtentechnik
R.-Wagner-Str. 31 (Haus 8)
18119 Rostock/Warnemünde

Aktuell

Verteidigung der Bachelorarbeit

Termin: 29.05.2019

Alle Artikel anzeigen

Prüfungstermine, Verlegung von Lehrveranstaltungen, u.ä.